Technik

Ohne Licht sieht man Nichts! Deshalb brauchen auch Wir Bühnentechniker. Gemeinsam mit Bühnenbild und Regie, entwirft die Technik ein Licht- und Tonkonzept, um das Stück immer im richtigen Licht stehen zu lassen.

Die Arbeit mit dem Licht birgt spannende Auseinandersetzungen mit der Technik, und den Stückentscheidungen. Es gilt Diese möglichst effizient in ein Lichtkonzept zu integrieren wobei auch immer die eigene Kreativität gefragt ist.

In der Vergangenheit haben wir sehr gerne immer wieder auch mit Live Musik, und Tonerzeugung gearbeitet. In Absprache mit der musikalischen Leitung, wird unser Technikteam daher auch in diesem Bereich regelmäßig gefordert.

Sind Ton- und Lichtkonzept erst einmal erstellt, gilt es natürlich auch diese umzusetzen und ins Bühnenbild zu integrieren, einzumessen, und abzumischen, um für die Vorführungen gewappnet zu Sein.

Die größte Verantwortung trägt ein Techniker während der Live Vorstellungen.  Dann muss jeder griff am Lichtpult sitzen, es gilt aber auch spontan auf Technik und schauspeil-Aussetzer zu reagieren, sodass der Zuschauer im besten Fall erst Garnichts davon mitbekommt. Mit einem Techniker steht und fällt das Stück, das macht ihn zu einem unersetzlichen Teil unseres Backstage-Teams.

wenn du also Gerne mit Technik arbeitest, und vielleicht auch schon Erfahrungen zögere nicht dich bei uns zu melden.

Schaut euch hier ein paar Bilder an, die das Stück aus Sicht der Technik zeigen. (ZUR GALERIE)

Kommentare sind geschlossen.